Marken

 Die BIO-Lieblingswäsche für Mode- und Umweltbewusste:  
Seit 2009 bringt das 1884 in Albstadt gegründete Familienunternehmen Comazo mit comazo|earth als erste deutsche Textilfirma eine Kollektion auf den Markt, deren biologische Rohstoffe zu 100 Prozent aus fairem Handel stammen. Die Herstellung wird von der Baumwollsaat, über das Stricken bis hin zur Färbung absolut biologisch und umweltverträglich durchgeführt. Auch Zutaten wie Nähgarne, Labels und Zierknöpfe erfüllen die Vorschriften des Global Organic Textile Standard (GOTS).
Die Kleinbauern aus benachteiligten Regionen erhalten faire Löhne und Strickereien aus der Region stellen auf Rundstrick-Maschinen Stoff in Schlauchware her, der in der eigenen textilen Ausrüstung gebleicht und gefärbt wird. Weitere, technologisch anspruchsvolle Behandlungen veredeln die Ware, sichern ein weiches Tragegefühl und minimale Schrumpfwerte. 
Der Zuschnitt in der hauseigenen Abteilung geschieht zum Teil noch von Hand mit dem Bandmesser und erfordert höchste Kompetenz und Konzentration. 
Nach der Zusammenstellung der benötigten Zutaten, wie Nähgarn, Spitzen, Applikationen, Etiketten und Accessoires, erfolgt die Konfektionierung der Wäsche in einer der betriebseigenen Nähereien in Kroatien oder Rumänien.
 
Modelabel aus : Deutschland
Produktion: Deutschland, 
Kroatien, Rumänien
Materialien: Bio-Baumwolle
Zertifikate: GOTS
www.comazo.de