Marken

Kings of Indigo K.O.I.

Die niederländische Marke begann 2010 mit der Herstellung von nachhaltigen Jeans in modernem Design. Herzstück der Marke ist das "Triple R" Prinzip: Recycle, Repair und Re-Use. So werden z.B. für die Herstellung der Denims neben GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle auch recycelte Baumwollfasern aus Stoffresten oder Altkleidern verwendet. Und sollte eine Jeans mal kaputt werden, kann man sie mit dem K.O.I Repair Kit wieder tragetauglich machen.
Auf der Homepage von K.O.I. finden sich auch Tipps und Tricks zur richtigen Pflege. Das Label leistet somit auch Aufklärungsarbeit und ermutigt KonsumentInnen dazu ihre Jeans möglichst lange zu behalten - Gebrauchs-und Tragespuren machen eine Jeans schließlich erst zum individuellen Kleidungsstück! Bei den Waschungen kommen natürlich weder das verpönte Sandstrahlen noch das Stonewash-Verfahren zum Einsatz. Stattdessen werden moderne Laser- und Ozontechnologien verwendet. 

Produktion: Tunesien, Spanien, Italien, Türkei. Premium-Denim aus Japan
Materialien: Bio-Baumwolle, Tencel, Recycled Wool, Recycled Cotton; Natural Indigo zun Färben aus Indien
Zertifikate: GOTS,  Fair Wear Foundation

www.kingsofindigo.com